LOADING WEBSITE - FLASH DETECTION...

Radar Mission Ausrüstung Hintergrund Kontakt

Ausrüstung

ARGUS

Allianz zur Rettung Unserer Sicherheit

ARGUS ist ein Unternehmen, das Techniken und Dienstleistungen zur Sicherheit anbietet. Gekennzeichnet durch straffe Organisation bildet ARGUS eine starke und mächtige Institution, von der aber nur eine Fassade bekannt ist. Sie ist überall präsent, um die Einhaltung von Regeln und Gesetzen zu gewährleisten. Mit der Entwicklung der Radiozyten schießt sie jedoch weit über dieses Ziel hinaus. Im Bemühen, absolute Sicherheit zu schaffen, eröffnet sie die Möglichkeit zur totalen Überwachung und Kontrolle. Dies wird aber ignoriert, vielleicht sogar wissentlich verschwiegen. Wer und welche Ziele hinter ARGUS stecken, bleiben verborgen.

Für den Namen haben wir uns entschieden, weil ihn viele sofort mit dem Ausspruch “mit Argusaugen beobachten“ assoziieren. Dieser beinhaltet außer dem genauen Beobachten auch Kontrolle, also genau die Intentionen von ARGUS. Durch die Eindeutigkeit erkennt der Spieler ohne Erklärungen, was ihm durch ARGUS droht. Im Logo sollen sich Standfestigkeit, Sicherheit, Macht und Stärke der Organisation widerspiegeln. ARGUS stellt sich dar, indem die Kontrolle der Menschen beschönigend umgedeutet wird. Im Logo werden die Ortungssender zu einer positiven Energiequelle, die Schutz und eine wertvolle Idee ausstrahlen.

Radiozyten

Sie wurden von ARGUS zur eindeutigen und fälschungssicheren Identifikation von Menschen erfunden. Mit bloßem Auge nicht sichtbar, verbreiten sie sich über die Luft und dringen in den menschlichen Körper ein. Dort verstecken sie sich unauffindbar und können nicht wieder entfernt werden. Sie haben organische und auch technische Eigenschaften, verhalten sich wie Parasiten oder Nano-Roboter. Wenn sie durch die ARGUS-Sender einem elektrischen Feld ausgesetzt werden, senden sie einen Code, der sie identifiziert. Durch die Verwendung mehrer Sender lassen sie sich orten und stellen so eine für ihre Träger nicht erkennbare Bedrohung dar.

VOID

Initiative gegen ARGUS

VOID ist eine Initiative, die sich für die Rechte und Freiheiten der einzelnen Menschen einsetzt. Im Vordergrund steht dabei der Wunsch, ein eigenbestimmtes, unbeobachtetes Leben zu führen und sich nicht den Vorgaben und Vorstellungen anderer zu unterwerfen. VOID entsteht aus einer losen Gruppe, die sich durch die Ideale, Wissen und Forscherdrang verbunden fühlen. Die Mitglieder sind fasziniert von Wissenschaft und Technik. Sie arbeiten an der Weiterentwicklung von Technologien und erforschen neue Möglichkeiten. Eine Verbreitung an die Allgemeinheit verknüpfen sie mit der Einhaltung ihrer Ideale. Teilweise besessen von seltsamen Ideen und Verschwörungstheorien bilden sie einen rätselhaften Geheimzirkel, aber aufgrund der fortgeschrittenen Bedrohung durch ARGUS treten sie als Initiative in die Öffentlichkeit.

Das Hauptanliegen der Initiative, nicht erfasst und identifiziert zu werden, spiegelt sich in ihrem Namen wieder. Die Mitglieder von VOID verweigern sich der maschinellen Erfassung, die für sie vorgesehenen Plätze in der Identitätsdatenbank sollen leer bleiben. Aus dem Wort wird im Logo durch die Verbindung der Buchstaben ein neues geheimnisvolles Zeichen. Durch die vertikale Ausrichtung erscheint dem Betrachter das Wort zuerst verschlüsselt, kann aber nach kurzer Zeit entziffert und gelesen werden.